Skip to main content

VERGABE­KULTUR

Unser Motto für eine erfolgreiche Zusammenarbeit

"Wo Vergabekultur entsteht, wird Vergabemanagement gelebt" ist für uns DER Leitsatz für unsere Tätigkeit als Vergabeberater. 

Doch was ist Vergabekultur? 

Vergabekultur bedeutet, dass nicht nur die Regelungen des Vergaberechts, sondern auch die zugrundeliegenden Grundsätze stets gewahrt werden. Transparenz, Gleichbehandlung und Wettbewerbsfairness sind nicht nur die zentralen Grundsätze einer Vergabekultur in Europa. Sie gestalten die Rahmenbedingungen der Kommunikation zwischen Auftraggebern, die dem Vergaberecht unterliegen, und Unternehmen, die ihre Leistungen und Güter der öffentlichen Hand oder geförderten Einrichtungen anbieten wollen.

Die Vermittlung und Weitergabe von Wissen im Vergabewesen ist für eine gelebte Vergabekultur unverzichtbar. Dieses Wissen ist dynamisch, bleibt agil und erscheint stark verflochten mit der rapiden Entwicklung der Digitalisierung in unserem Leben.

Wir sind Bestandteil des europaweiten Vergabethinktanks, welches von der TERZAKI Unternehmensberatung Wien / Berlin und Frau Mag. Alexandra Terzaki persönlich gefördert wird.

Mehr zu unserer Vergabekultur finden Sie auch auf https://www.vergabekultur.eu/

Wo
Vergabe­kultur ent­steht,
wird
Vergabe­management gelebt