Skip to main content

Termine & Seminare

Angebotsmängel nach dem BVergG

  • Ermessensspielraum
  • Angebotsprüfung
  • Eignungsprüfung
  • Mängel
  • Ausscheiden

Lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, welche Mängel in der Praxis als behebbar bzw. unbehebbar gelten und wie Sie künftig richtig anbieten – Angebote auf ihre Richtigkeit prüfen.

Das nehmen Sie mit

Die Prüfung von Angeboten zählt zu den zentralen Aufgaben bei öffentlichen Beschaffungsvorgängen. Doch wer darf am Verfahren teilnehmen und wann ist ein Angebot auszuscheiden? Vor allem für Bieter bringen Fehler im Angebot die Gefahr mit sich, gar nicht erst bewertet zu werden. Lernen Sie anhand von Praxisbeispielen, welche Mängel in der Praxis als behebbar bzw. unbehebbar gelten und wie Sie künftig richtig anbieten – Angebote auf ihre Richtigkeit prüfen.

Interessant für:

  • Öffentliche Auftraggeber | Sektorenauftraggeber
  • EinkäuferInnen der öffent. Hand | VertreterInnen der Bieter
  • RechtsanwältInnen und -beraterInnen
  • LeiterInnen der Bereiche Auftragswesen, Vertrieb, Marketing, Einkauf und Kalkulation
  • ArchitektInnen und ZiviltechnikerInnen

Download unseres Flyers

POWERED BY