Skip to main content

Termine & Seminare

14. Österreichischer Vergaberechtstag

Der 14. Österreichische Vergaberechtstag bringt die führenden Experten und Praktiker aus der Branche zusammen, um die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen im Bereich der öffentlichen Auftragsvergabe zu diskutieren. Seien Sie dabei und bleiben Sie auf dem neuesten Stand!

24. Beschaffungskonferenz 2023 - Das Original aller Vergabetage

Ort: Berlin

Vortragende: Mag. Alexandra Terzaki

Veranstalter: Wegweiser Media & Conferences GmbH

Entdecken Sie die neuesten Trends in der öffentlichen Beschaffung auf der 24. Beschaffungskonferenz! Erfahren Sie von Experten über innovative Verhandlungstechniken, wettbewerblichen Dialog und bewährte Methoden zur Risikominimierung. Seien Sie dabei und tauschen Sie sich mit anderen Beschaffungsexperten aus!

Die Bewertungskommission im Vergabeverfahren

Ort: Wien

Vortragende: Mag. Alexandra Terzaki

Veranstalter: ARS Seminar und Kongreß VeranstaltungsgmbH

Für viele Vergabeverfahren ist die Bewertungskommission unerlässlich. Trotzdem gibt es für diese keine gesetzlichen Regelungen im Bundesvergabegesetz. Gerade bei der Bewertung von sogenannten „weichen Kriterien“ ist es wichtig, einen reibungslosen Ablauf des Bewertungsvorganges sicherzustellen und Rechtssicherheit zu erlagen.

1 x 1 der Vergabe

Ort: Wien

Vortragende: Mag. Alexandra Terzaki

Veranstalter: imh Institut Manfred Hämmerle GmbH

Das Seminar "Einführung in das Vergaberecht" bietet Ihnen ein umfassendes Programm zur Thematik. Erfahren Sie alles über EU- und nationales Vergaberecht, die verschiedenen Auftragskategorien und den richtigen Umgang mit Ausschreibungen

Ausbildung zum zertifizierten Vergaberechtsexperten

Ort: Wien

Vortragende: Mag. Alexandra Terzaki

Veranstalter: ARS Seminar und Kongreß VeranstaltungsgmbH

Das Vergaberecht erschwert den Beschaffungsprozess für öffentliche Auftraggeber durch einen an formale Vorgaben gebundenen Ablauf und hat sich über die Jahre zu einem dynamischen Rechtsgebiet entwickelt. In dieser Ausbildung erhalten Sie sowohl für eine erfolgreiche Durchführung als auch für die Beteiligung an Ausschreibungen umfassende Informationen über die aktuellen vergaberechtlichen Vorgaben. Die Ausbildung ist dem Ablauf von Vergabeverfahren nachgebildet und übernimmt die logische Struktur des Vergaberechts. Nach einem fundierten Einblick in das Vergaberecht erhalten Sie wertvolle Tipps für die praktische Anwendung samt rechtssicherer Ausnutzung bestehender Gestaltungsspielräume. Darüber hinaus bietet die Ausbildung ausführliche Diskussionsmöglichkeiten zwischen Vortragenden und Teilnehmern, um auf diese Weise unmittelbar Lösungsvorschläge für aktuelle Tagesprobleme zu liefern. Damit wird nicht nur eine Vermittlung von Wissen, sondern auch die Gelegenheit zum Aufbau von Kontakten und zum gegenseitigen Austausch geschaffen.

POWERED BY